Mann verletzt: Radfahrer soll zugeschlagen haben

MAZ vom 23.08.2019

Ein 26-Jähriger soll im Mühlenholzchen in Bad Belzig attackiert worden sein. Zumindest hat er Verletzungen aufzuweisen. Die Polizei bittet daher Zeugen um Hinweise.

Ein Asylbewerber soll in Bad Belzig geschlagen worden sein. Jetzt werden Zeugen gesucht, die das Geschehen beobachtet haben. Am Donnerstag gegen 20 Uhr wurden Polizisten ins Übergangswohnheim gerufen. Dort hatte ein Bewohner eine Kopfverletzung aufzuweisen, die vor Ort behandelt wurde.

Gegenüber den Beamten gab der 26-Jährige an, dass ihm auf dem Weg zu seiner Unterkunft vom Friedhofsberg in Richtung Brunnenstraße drei Radfahrer entgegengekommen seien. Einer von ihnen habe ihm im Vorbeifahren gegen den Kopf geschlagen. Der Verletzte konnte die Radfahrer nicht näher beschreiben. Von einer Anzeige wollte er ebenfalls absehen. Doch diese nahmen die Gesetzeshüter nun von Amts wegen auf.

Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und hofft nun, aus der Bevölkerung Hinweise zu bekommen: Inspektion Brandenburg, 03381/5600.


0 Antworten auf „Mann verletzt: Radfahrer soll zugeschlagen haben“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + sieben =